Home Veranstaltungen Mitgliedsbetriebe Partner Kontakt
Logo

Vertrieb

Das System befindet sich derzeit in der Vorserien-Erprobung in mehreren Weingütern, weitere Betriebe sind willkommen.

SpritzApp
Kann bereits frei heruntergeladen und getestet werden. Suchen Sie im Google Play Store nach 'WineSpray'.
Aktivieren Sie unter 'Einstellungen' die Option 'Dummy data'. Die App simuliert dann eine angeschlossene Spritze.

Elektronikbox
Der Einführungspreis beträgt 400 Euro, die App ist inklusive. Updates, auch mit Funktionserweiterungen sind kostenlos.

Sensoren und Sammelbehälter
sind Standardteile aus dem Spritzenzubehör. vgl. hier

Komplett-Set
Wir bemühen uns darum, einen kompletten Nachrüstsatz mit allen erforderlichen Teilen und der SpritzApp für ca. 2.000 Euro anzubieten.
Je nach Betriebsgröße wären die Kosten in ca. 2 Jahren amortisiert.

Anfragen bitte an R. Grünewald.



Aktuell

Industriereifen für Traktoren
sparen beim Transport 10% Diesel und Emissionen.

> zum Artikel

SAT.1 TV-Bericht
Weingut & Hochschule entwickeln eine App, die Pflanzenschutzmittel spart.
zum Video