Home Veranstaltungen Mitgliedsbetriebe Partner Kontakt
Logo

Nachhaltigkeit

Heute so arbeiten, dass die nächsten Generationen noch alle Möglichkeiten haben

Nachhaltigkeit: 3 Dimensionen Das Bemühen um zukunftsfähiges Leben und Arbeiten lässt sich an drei Bereichen veranschaulichen: Ökonomie, Ökologie und Soziales. Die Stärke des Nachhaltigkeitsbegriffes liegt darin, dass er den Ausgleich zwischen diesen Themen beinhaltet: Kein Teilaspekt kann zu Lasten eines anderen überbetont werden. Weder ist eine reine Gewinnmaximierung mit ökologischen Folgeschäden langfristig sinvoll, noch wäre eine Ökofixierung erfolgreich, die wirtschaftlich nicht überleben kann.

Langfristigkeit ist der Schlüssel

Gegen kurzfristige Erfolgsbestrebungen verweist Nachhaltigkeit darauf, Langzeitfolgen in den Blick zu nehmen - uns Winzern kommt das eigentlich entgegen.

Welche Themen unter die drei Teilbereiche fallen, umreißen die folgenden Seiten...



Aktuell

Industriereifen für Traktoren
sparen beim Transport 10% Diesel und Emissionen.

> zum Artikel

SAT.1 TV-Bericht
Weingut & Hochschule entwickeln eine App, die Pflanzenschutzmittel spart.
zum Video